Über uns und unsere Motivation

Hi! Ich bin Franziska, Baujahr 1980, und das sind Freya (links) und Murdoch (rechts). Bis zu meinem 12. Lebensjahr hatte ich Angst vor Hunden, jetzt hab ich zwei besonders große! So kann es manchmal kommen im Leben! Als ich 12 Jahre alt war, haben sich Freunde meiner Eltern im Urlaub einen Welpen (Sandor – Cocker Spaniel) gekauft und vorbei waren die Zeiten des Wechselns der Straßenseite, wenn mir ein Hund entgegen kam. Mit Sandor bin ich 10 Jahre lang täglich Gassi gegangen und habe ihn in der Urlaubszeit betreut. Er hat mein Leben verändert! Dann kam mein erster eigener Hund: Herr Dr. Pogo Schröder von Kreuzberg zu Flingern, ein Rock´n´Roller, der mich fast 12 Jahre lang überall hin begleitet hat. Der erste eigene Hund wird immer etwas Besonderes bleiben (nein, jetzt nicht wieder heulen…)! Danach kam Murdoch, er lebt jetzt seit 2013 bei uns und freut sich über Zweithund Freya, die vor 3 Monaten als „Notfellchen“ eingezogen ist. Damit ist der Traum von meinem kleinen Hunderudel (erst mal) perfekt.

Wir möchten mit dir eintauchen in die faszinierende Welt der Hundesprache. Die feinsinnigen Mimiken untereinander lassen es erscheinen, als würde es bei Hunden nicht viele Worte brauchen. Spricht man „hundisch“ mit seinem Hund wird man schnell eine vertrauensvolle und glückliche Beziehung zwischen Hund und Mensch feststellen. Wir möchten einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass Hund und Mensch sich kommunikativ in der Mitte treffen und einen einfacheren Umgang miteinander finden. Wenn du also am Hundeflüstern interessiert bist, ist mein Blog genau das Richtige für dich.

Und wenn du Fragen oder Themenvorschläge hast, dann schick uns eine Mail an info@hundefluesterer24.de! Oder melde dich rechts in der Sidebar für unseren Newsletter an.